Onlinekurse

Mit den Onlinekursen bilden Sie sich flexibel weiter: Sie entscheiden, wann Sie welchen Kurs besuchen. 

Alle Onlinekurse finden Sie auf der Weiterbildungsplattform.

Der Onlinekurs „Kompetenzorientiert prüfen“ ist ein erster Impuls für die Gestaltung von Leistungsnachweisen und zeigt grundlegende Zusammenhänge von Lehren und Prüfen anschaulich auf.
Alle, die eine Lehrtätigkeit ausüben, müssen die Leistungen der Teilnehmenden prüfen. Dazu müssen Aufgaben formuliert, Kriterien der Bewertung definiert und auch die Dauer der Prüfung muss beachtet werden. Letztlich gilt es auch daran zu denken, die Anforderungen an die Prüfungskandidat*innen zu kommunizieren. In diesem Kurs finden Sie in komprimierter Form Hilfestellungen, um beispielsweise Bewertungssysteme zu entwickeln oder Prüfungsaufgaben reflektiert zu konzipieren.

Der Kurs besteht aus einzelnen Video-Sequenzen, vertiefendem Informationsmaterial und Vorlagen zur individuellen Bearbeitung.

Hinweise:

  • Um die Inhalte dieses Onlinekurses effektiv zu nutzen, benötigen Sie ein Audioausgabegerät.
  • Haben Sie den Onlinekurs komplett bearbeitet, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Reichen Sie hierzu vertraulich z. B. ein Bewertungsraster ein.

In dem Onlinekurs „Lehrveranstaltungsplanung“ wird das komplexe Thema der Vorbereitung einer Lehrveranstaltung systematisch in einzelnen Schritten vorgestellt. Neben Tipps zur Zeiteffizienz, Gestaltungsmöglichkeiten und aktuellen Anforderungen an gute Lehre durch die Studierenden, werden noch weitere Werkzeuge beleuchtet, die eine Planung erleichtern. Ein zentraler Aspekt liegt auf der Förderung des Aufbaus von Kompetenzen bei den Studierenden.

Der Kurs besteht aus einzelnen Video-Sequenzen, vertiefendem Informationsmaterial und Vorlagen zur individuellen Bearbeitung.

Hinweise:

  • Um die Inhalte dieses Onlinekurses effektiv zu nutzen, benötigen Sie ein Audioausgabegerät.
  • Haben Sie den Onlinekurs komplett bearbeitet, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Reichen Sie hierzu vertraulich z. B. ein Bewertungsraster ein.

Der Onlinekurs „Erfolgreich Lehren an der DHBW“ dient als schneller und fokussierter Einstieg in die Lehre an der DHBW. Neben vielfältigen Informationen zur DHBW lernen Sie erste Grundlagen der Didaktik zu Ihrer Arbeit mit Studierenden kennen. Sie haben Zugriff auf kleine Hilfen bei der Vorbereitung der ersten Lehrveranstaltung und erhalten Werkzeuge, Tipps zu Methoden sowie Hilfsangebote für Dozent*innen.

Der Kurs besteht aus einzelnen Video-Sequenzen, vertiefendem Informationsmaterial und Vorlagen zur individuellen Bearbeitung.

Hinweise:

  • Um die Inhalte dieses Onlinekurses effektiv zu nutzen, benötigen Sie ein Audioausgabegerät.
  • Haben Sie den Onlinekurs komplett bearbeitet, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Reichen Sie hierzu vertraulich z. B. ein Bewertungsraster ein.

In diesem Videotraining werden die prototypischen Kommunikationsstile entlang der Systematik des Kommunikationswissenschaftlers Friedemann Schulz von Thun vorgestellt.

Dieser Kurs verdeutlicht die Wirkung der unterschiedlichen Fragetypen und zeigt, wie mit den Fragetechniken zielführende Gespräche in Gang gesetzt werden können.

Dieses Videotraining vermittelt anschaulich, wie kommunikative Prozesse nach Watzlawick funktionieren und wie die fünf Axiome gezielt als Hebel für bessere Kommunikation eingesetzt werden können.

In kurzen aktivierenden Video-Sequenzen erfahren Sie mehr zum Thema „Vier-Ohren-Modell“ nach Friedemann Schulz von Thun.

Wer es schafft, eine gute Beziehung zum Gesprächspartner bzw. zur Gesprächspartnerin aufzubauen, kann konstruktivere Gespräche führen und bessere Arbeitsergebnisse erzielen. Voraussetzung ist ein „offenes Ohr“ für die eigene Befindlichkeit wie auch für die Befindlichkeit des Gesprächspartners bzw. der Gesprächspartnerin.

Um zu hören, was der*die andere sagen will, reicht es nicht, „einfach" zuzuhören. Wichtige Informationen können verlorengehen, wenn sich der*die Zuhörer*in nicht ganz auf den*die Gesprächspartner*in konzentriert und ihn*sie – wo nötig – zum Weiterreden animiert.

Gute Kommunikation stellt für jede Teamarbeit die Basis dar. Sie lernen in diesem Kurs, eine effiziente Kommunikation in virtuellen Teams aufzubauen und die Zusammenarbeit Ihres Teams auch in einem digitalen Umfeld erfolgreich zu regeln.

Mit Hilfe dieses interaktiven E-Learning Kurses werden Sie im Moderieren von Online-Meetings souveräner und erfolgreicher. Hier lernen Sie u.a. die optimale Vorbereitung auf ein Online-Meeting sowie dessen ideale Struktur kennen und erhalten Methoden für die Visualisierung und wie Sie diese einsetzen.

Um virtuelle Teams erfolgreich zu leiten, bedarf es spezifischer Kompetenzen. Diese werden Ihnen in diesem Kurs vermittelt – Sie erfahren alles rund um das mediengerechte Motivieren virtueller Teams, wie dessen soziale Vernetzung gefördert und Vertrauen etabliert werden kann.

Dieser multimediale und interaktive E-Learning Kurs vermittelt Ihnen anhand von animierten Erklärfilmen wie auch Videolectures verschiedenste kreative Methoden und erklärt Ihnen außerdem die Rahmenbedingungen, welche für die erfolgreiche Umsetzung der Methoden unerlässlich sind.

Dieses Web Based Videotraining vermittelt Ihnen die grundlegenden Elemente und Techniken des agilen Projektmanagements. Dabei lernen Sie den typischen Ablauf im agilen Projektmanagement kennen und wenden diesen in seinen Grundzügen an.

In diesem Web Based Videotraining lernen Sie den „Design Thinking“ Prozess sowie relevante Tools und Methoden praxisnah anhand eines realen Fallbeispiels kennen. Außerdem werden Ihnen die notwendigen Rahmenbedingungen für den Beginn eines Design Thinking Prozesses wie verschiedenste Konzepte vermittelt.